Login

Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.

Willkommen

Der Mai, der Mai ...


Im Mai ein warmer Regen bedeutet Früchtesegen.

Mai kühl und nass, füllt dem Bauern Scheun und Fass.

Blüht die Eiche vor der Esche, gibt's noch eine große Wäsche.

Mai ohne Regen, fehlt's allerwegen.

Wie's Wetter an St. Urbanstag (25.05.), so es im Herbst wohl werden mag.

(Quellen: garten-literatur.de und wetter.de)


Seitenaufbau: 2.84 Sekunden
136,813 eindeutige Besuche